De:How to create, test and upload an animated sprite

From X-Moto
Jump to: navigation, search

Diese Einführung gilt für Version 0.3.0 und Neuere.'

1. Erstelle deine Sprites, speichere sie als Png-Dateien mit 32 Bit und mit Nummern am Ende des Dateinamens, wie im folgenden Bild dargestellt. Jedes Frame besteht aus einer Datei.

AnimSpritesNames.JPG


2. Gehe zum Anims-Verzeichnis. Sollte es nicht vorhanden sein, erstelle es.

Windows: C:\Documents and Settings\YOUR_USERNAME\.xmoto\Textures\Anims 
Linux: ~/.xmoto/Textures/Anims 


3. Kopiere die Dateien dort hinein.


4. Um X-Moto mitzuteilen, dass die Dateien existieren, gehe zum Themes-Verzeichnis:

Windows: C:\Documents and Settings\YOUR_USERNAME\.xmoto\Themes 
Linux: ~/.xmoto/Themes


5. Du findest dort eine Datei names "t1.xml". Erstelle eine Kopie davon.


6. Öffne die ursprüngliche "t1.xml".


7. Suche nach "<sprite type="Entity" name="Strawberry" .


8. Ersetze "Strawberry" in dieser Zeile

fileBase="Strawberry"

durch den Dateinamen deiner eigenen Sprites, OHNE Nummern oder Dateiendungen. In diesem Beispiel wäre das

fileBase="MENIST"


9. Unter der Zeile aus Schritt 7 finden sich viele Zeilen dieser Art:

<frame centerY="0.54" />

Entferne so viele, dass die verbleibende Anzahl genau der Anzahl der Frames deines Sprites entspricht. In diesem Beispiel verbleiben 9, da die Animation aus 9 Dateien besteht.


10. Vereinheitliche die Zeilen wie folgt:

<frame centerY="0.50" />

Nun sieht die Datei in diesem Beispiel so aus:

<sprite type="Entity" name="Strawberry" fileBase="MENIST" fileExtension="png" width="1" height="1" centerX="0.5" delay="0.05">
<frame centerY="0.5" />
<frame centerY="0.5" />
<frame centerY="0.5" />
<frame centerY="0.5" />
<frame centerY="0.5" />
<frame centerY="0.5" />
<frame centerY="0.5" />
<frame centerY="0.5" />
<frame centerY="0.5" />
</sprite>


11. Speichere die Datei und starte X-Moto. Wähle ein Level mit Erdbeeren. Entspricht die Animation hier deinen Vorstellungen, so ist alles für den Upload bereit.


12. Um die Dateien hochzuladen, gehe auf http://xmoto.tuxfamily.org/index.php?page=sendyoursprite


13. Fülle die Felder mit deinem Namen und Email (Wichtig bei Rückfragen!) aus. Der Sprite-Typ ist "Entity". Gehe weiter zum nächsten Schritt.


14. Gib deiner Datei einen neuen Namen und wähle die Zahl der Frames in deiner Animation.


15. Lade jede Datei hoch, und lasse die restlichen Felder unverändert (es sei denn, es sollen erweiterte Optionen angewendet werden).


16. Warte auf die Prüfung deines Sprites durch die Admins (Dies kann oft einige Tage dauern)!

Viel Erfolg!